Vielen dank für ihre teilnahme!

 

Mit über 220 Teilnehmern aus der ganzen Welt war die Agile Austria Conference 2018 ein voller Erfolg!

An die 40 Speaker in knapp 30 Workshops boten den Besuchern ein abwechslungsreiches agiles Programm.

24h Agiles Know-how an drei Tagen.

 

Präsentationen zum Nachlesen bei slideshare

 

Wir freuen uns schon auf Ihre Teilnahme 2019.

 

 

Keynote speaker 2018

17.mai

Boris Gloger

boris gloger

zählt weltweit zu den Pionieren und Innovatoren von Scrum.

Keynote: Agiles Management - wie geht das?

[Infos zur Keynote ]
[Video]
[Blog]

https://www.borisgloger.com/

18.Mai

ak6t97c4

jurgen appelo

one of the Top 100 leadership speakers and influential person in Agile. 

Keynote: Agility Scales - Shifting Teams in Better Shapes

[Infos zur Keynote ]

[Our interviews with Jurgen]
[Videos]
[Articles]

http://jurgenappelo.com/

 

Über

 

Agil - und was dann?

Vor rund 17 Jahren wurde der Begriff “agile” für eine Gruppe von Methoden, Prinzipien und Praktiken gefunden. Das ist noch nicht so lange her. Wenn man berücksichtigt, dass die breite Masse erst seit rund 10 Jahren Interesse an agilen Methoden zeigt, ist im Moment die Frage: “Was ist Agilität” noch aktueller.

Ein Antrieb der Menschheit und der Wirtschaft war und wird auch immer die Neugierde sein. Wie viele Erfindungen hätte es nicht gegeben, wenn nicht jemand nach dem Danach gefragt hätte. Wie viele ineffiziente Arbeitsweisen wären erhalten geblieben, wenn nicht jemand nach einer Vereinfachung gefragt hätte. Wieviele Werkzeuge wären unhandlich geblieben, wenn nicht jemand nach der Benutzerfreundlichkeit gefragt hätte. Veränderung zum Positiven wird oftmals durch Neugierde bewirkt. Daher steht die Agile Austria Conference 2018 unter dem Motto

The Future of Agile

Auch wenn für viele der Weg zur Agilität noch nicht zu Ende ist, so sind wir trotzdem neugierig, wie geht es dann weiter? Wie sieht die Zukunft der Arbeitswelt aus? Was bewirkt Agilität? Wie hängt sie mit Themen wie Digitalisierung zusammen?

Stellen wir uns diese Fragen und beantworten wir sie gemeinsam. Zusammen mit den Themen “Agile Transition” und “Technical Excellence” wagen wir den Blick in die Zukunft. Die beiden Keynote Speaker, Jurgen Appelo und Boris Gloger, werden uns dazu ihre Ideen präsentieren. Mit zahlreichen anderen Speakern und Ihnen als Teilnehmer, Reviewer, Sponsor und Speaker werden wir eine großartige und zukunftsweisende Veranstaltung auf die Beine stellen.

Wagen Sie mit uns gemeinsam den Blick in die Zukunft bei der Agile Austria Conference in Graz.

Herzliche agile Grüße, Dr. Wolfgang Richter

(Agile CEO von JIPP.IT, CLT, in Vertretung des Organisationsteams)

tickets

Tickets für die Agile Austria Conference 2018 gibt es in den folgenden Kategorien:

Super Early Bird (die ersten 25, bis 31.1.2018): € 375,- ( inkl. USt. € 450.-)

Early Bird (die nächsten 100, bis 15.3.2018): € 457,50 ( inkl. USt. € 549.-)

Regular: € 540,80 ( inkl. USt. 649.-)

Ticket Preise in Euros 
(Promotion Codes können zur Anwendung kommen.)

conference - Online Event Management with the ticketing solution from XING Events

 

Programm - Tracks:

The Future of Agile

Agile 3.0, Scrum 2.0, Scrum außerhalb der Softwareentwicklung – Es existieren viele interessante Ansätze im Feld. Aber sind sie neu? Sind sie die Zukunft der Agilität? In diesem Track gehen wir der Frage nach, was in Zukunft von Agilität gefordert wird, welche neuen Ideen existieren und welche Neuerungen wir in den nächsten paar Jahren erwarten. Bereiten wir uns gemeinsam auf die Zukunft vor.

Agile Transitions:

In einer zunehmend globalisierten und komplexen Welt, ist Veränderung überlebensnotwendig. Diese Veränderung findet bereits in vielen Unternehmen an unterschiedlichen Orten und auf unterschiedliche Arten statt. Von Wasserfall zu Scrum - von klassischer Hierarchie zu eigenverantwortlichen Teams - von traditionellen Strukturen zu agilen Organisationen. Dieser Track soll Theorie und Praxis, Ideen und Meinungen, Pläne und Erfahrungen beleuchten und von Erfolgen und Rückschlägen berichten.

Technical Excellence:

Technical Excellence - das Modewort um aktuelle Softwareentwicklung zu beschreiben. Während die Entwicklungszyklen stetig kürzer werden, ersetzen organische wachsende Architekturen und Entwicklungsrichtlinien das vorangestellte Erstellen der Wälzer von Systemarchitektur und Entwicklungsleitfäden. Mit der Transformation des Projektgeschäfts in Entwicklungs-Pipelines und kontinuierlicher Verbesserung verändert sich die Art und Weise von Software-Entwicklung stetig und es wird immer schwieriger festzustellen, wo man auf der Reise in Richtung Technical Excellence steht. In diesem Track werden Software Engineers, Product Owner, Scrum Master und Agile Coaches ihre Praktiken, Methoden und Werkzeuge bezüglich Technical Excellence mit dem Publikum teilen.

 

 

Workshops - 16. Mai 2018

Zuzi small flag england

16.05.2018

High-performing Teams

with Zuzi Sochova
Author of The Great ScrumMaster

Great teams are the key to your organizational success with Agile. During this interactive workshop, we learn how to form such great teams, how to build motivation, overcome dysfunctions, and solve conflicts. Not every environment is healthy, and conflicts can break any team apart in almost no time. Learn how to facilitate them and heal environment from the dysfunctions. This one day workshop is full of practical simulations.

Anmeldung geschlossen 

DieterStrasser smallflag austria

16.05.2018

DAS PHOENIX PROJEKT

von Dieter Strasser
geschäftsführender Gesellschafter von Viable Projects GmbH

Diese Simulation ist für Organisationen konzipiert, welche Verhaltensweisen zur schnelleren und korrekten Implementierung neuer IT-Lösungen einsetzen wollen. Der Workshop ist ausgerichtet für alle gängigen Rollen und Mitarbeiter in den Unternehmen, der IT-Entwicklung und dem IT-Betrieb. Erleben Sie, was Ende-zu-Ende Strukturierung für die Praxis bedeutet.

Anmeldung geschlossen 

Richter 129R13x18 800x600flag austria

16.05.2018

certified less basics

von Wolfgang Richter
Agile CEO JIPP.IT GmbH., Coach und Trainer

Der Kurs "Certified LeSS Basics" ist eine kurze Einführung in das LeSS Framework. Der Kurs bietet einen eintägigen Überblick über das Framework und einige der wesentlichen Konzepte. Es hilft Ihnen bei der Entscheidung, ob LeSS für Sie geeignet ist. Wir empfehlen Ihnen, mit einem LeSS Practitioner-Kurs fortzufahren.

Anmeldung geschlossen 

flag austria

renekatharina

16.05.2018

Agile Crash Course

von Katharina Seke, Rene Pachernegg

Aktuell wird immer wieder und immer öfter von agilen Methoden und Tools gesprochen, vor allem im Kontext der Softwareentwicklung. Dabei wird – ganz allgemein ausgedrückt – versucht, sich mit selbstorganisierenden Teams, einer iterativen Vorgehensweise und einem auf das Wesentliche reduzierten Regelwerk, schnell an Veränderungen anzupassen und das Risiko für Fehler zu minimieren. Als Teilnehmer erhältst du einen fundierten Einblick in die Welt der agilen Methoden und Tools und lernst, wie du diese im beruflichen und privaten Alltag abseits der Softwareentwicklung einsetzen kannst.

Anmeldung geschlossen

17th of May


Time

 

Technical Excellence

Zukunfts Zimmer

Future of Agile

Europasaal B

Agile Transitions

Europasaal A

09:00
-
10:30
 

Welcome
&

Keynote: Agiles Management - wie geht das?

Boris Gloger

Europasaal A

10:30
-
11:00
Pause / Break
11:00
-
12:00
 

Full Metal Agile

Robert Finan

 

Multi-Projektmanagement mit verteilten agilen Teams

Maximilian Hantsch-Köller

 

Agile Leadership

Zuzi Sochova

12:00
-
13:00
Mittag / Lunch
13:00
-
14:30
 

Poker der Zusammenarbeit

Dieter Strasser & Rod Willis

 

Spieldikalifragilistik​expialigetisch

Karin Groissenberger & Robert Herzig

 

Depth in Being Agile

Olga Kiss & Gabriella Peuker

14:30
-
15:00
Pause / Break
15:00
-
16:00
 

Distributed delivery in agile software projects

Harald Vogl

 

Die fehlenden Teile im Scrum-Puzzle

Reinhard Wagner & Ricco Nourzad

 

Organizational Panta Rhei - No one ever steps into the same organization twice

Elisabeth Richter

16:00
-
16:15
Pause / Break
16:15
-
17:15
 

Mythology and Philosophy of Agile

Lukasz Olczyk

 

Communities of Practice - the not-so-hidden force behind your company's Agility

Almudena Rodriguez Pardo & Norma Acevedo

 

Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitermachen

Rene Pachernegg

18:00 Bus Transfer to Thursday Mingle
18:30
-
open
end

Thursday Mingle
Cafe Promenade

Zeit

 

Hands-On Track

Riekh Zimmer

 
 
 
 
10:30
-
10:45
Pause / Break
10:45
-
12:15
 

Moving Conflicts – Konfliktanalyse in agilen Organisationen

Manuela Grundner & Corinna Koschmieder

12:15
-
13:00
Mittag / Lunch
13:00
-
14:30
 

Marshmallow Challenge & Co

Katharina Seke & Linh Dinh & Philipp Horwath

14:30
-
14:45
Pause / Break
14:45
-
16:15
 

Marshmallow Challenge & Co

Katharina Seke & Linh Dinh & Philipp Horwath

 
 
 
 
 
 
 
 
   
   

 

 

18th of May


Time

 

Technical Excellence

Erzherzog Johann Saal

Future of Agile

Europasaal B

Agile Transitions

Europasaal A

09:00
-
10:30
 

Welcome
&

Keynote: Agility Scales - Shifting Teams in Better Shapes

Jurgen Appelo

Europasaal A

10:30
-
11:00
Pause / Break
11:00
-
12:00
 

We're all just doing waterfall really

Iain McKenna

 

Housebuilding with Scrum

Wolfgang Richter

 

Agile Transformation der KAGes

Gerhard Hammer & Franz Kokoth & Isabella Zechner & Ulrike Sallmutter

12:00
-
13:00
Mittag / Lunch
13:00
-
14:30
 

Lösungsfokussiertes Coaching für agile Teams

Veronika Kotrba & Ralph Miarka

 

Agile Evolutionary Forces

Andrea Provaglio

 

Go beyond Agile and Scrum to run even better business transformations

Erich Buhler

14:30
-
15:00
Pause / Break
15:00
-
16:00
 

Reaching Technical Excellence: From Software Sheep to Software Craftsmanship

Stefan Wunder & Igor Roncevic

 

Multiple Selves?! Growing leaders applied.

Cosima Laube

 

Agilität - Erfolge in der Praxis organisationspsychologisch beleuchtet

Paulino Jiménez & Michaela Höfer & Anita Bregenzer

16:00
-
16:15
Pause / Break
16:15
-
17:15
 

Panel Discussion & Closing

t.b.a.

Europasaal A

Zeit

 

LeSS Track

Riekh Zimmer

 
 
 
 
10:30
-
10:45
Pause / Break
10:45
-
12:15
 

The LeSS adoption principle „deep and narrow over broad and shallow“ in practice

Marc Lustig

12:15
-
13:00
Mittag / Lunch
13:00
-
14:30
 

Less Transformation Game

Wolfgang Richter

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Bonus Program

 

17th & 18th of May
10:30 - 16:00
 

Coaches Clinic

EPU-Lounge (E 17)

17th of May
13:00 - 16:00
  

Large Scale Scrum (LeSS) Simulation mittels LEGO®

Kloiber Zimmer

18th of May
10:30 - 16:00
 

Maze Race

Foyer

Call for Papers

Der Call for Papers ist abgeschlosssen!
Wir bedanken uns für die zahlreichen und spannenden Beiträge.

Vorträge und Workshops können in Deutsch oder Englisch abgehalten werden.
Wir bevorzugen bei der Konferenz einen guten Mix an verschiedenen Ideen und Erfahrungen und auch kreativen Präsentationsformaten.
Vortragende erhalten vollen Zutritt zu allen Events im Rahmen der Konferenz am 17. und 18.Mai.

Workshops (90 Minuten)

Workshopleiter sind aufgefordert 80 Minuten für den Workshop einzuplanen und 10 Minuten für Fragen und Antworten zu reservieren.

Vorträge (60 Minuten)

Vortragende sind aufgefordert 50 Minuten für den Vortrag einzuplanen und 10 Minuten für Fragen und Antworten zu reservieren.

 Die Einreichung war bis 18.Februar 2018 möglich. Einreichende werden nach dem Review ca. Mitte März verständigt, ob ihre Einreichung genommen wurde. Das finale Programm wird voraussichtlich Anfang April veröffentlicht. Pro angenommene Einreichung können maximal 2 Vortragende freien Eintritt erhalten.

 


 
 

Kontakt

Teile uns Deine Anregungen und Ideen mit.

Zusammen entwickeln wir eine hervorragende Plattform um agiles Know-how auszutauschen und von einander zu Lernen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+43 660 90 300 30

 

Location 2018

WKO Zentrum - Körblergasse 111-113, 8010 Graz, Austria/Österreich

 

Anreise:

Mit dem öffentlichen Verkehrsmittel

Buslinie 39, vom Jakominiplatz zur WKO

Fahrpläne – Information


Mit dem Auto

Parken ist kostenpflichtig: 8h = 5 €, 9h = 5.50 € (12h maximale Parkdauer)

Parktarife für das Auto


Kostenloses Parken - Park & Ride Weinzödl

Park & Ride Weinzödl

weiter zur WKO mit dem öffentlichen Verkehr (Haltestelle Weinzödlbrücke - Haltestelle WKO)

Fahrpläne – Information

 

ihr konferenz hotel:

Herzlich Willkommen in Graz!

Reservieren Sie rechtzeitig Ihr Zimmer während der Konferenz in einem der führenden Stadthotels in Graz!

Wir empfehlen die folgenden Hotels:

Hotel Das Weitzer (ab € 134,00 Economy Einzelzimmer)

Hotel Wiesler (ab € 137,00 im Standard Einzelzimmer)

Hotel Daniel (ab € 98,00 Smart Einzelzimmer)

Diese Spezial-Konferenz-Preise erhalten Sie nur mit dem Buchungcode „Agile Austria“

Buchung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter: +43 (0)316 703-400.

organisatoren und Sponsoren 2018

Sponsor Information

Um Sponsor für die AAC2018 zu werden, finden Sie HIER die notwendigen Informationen.

Für persönliche Informationen zum Sponsoring können sie uns gerne per E-Mail oder Telefon kontaktieren: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter +43 660 90 300 30.

 

Organisatoren 2018

JIPP Logo

 

apus

Bearingpoint

 

Sponsoren 2018

 

WKO UBIT Logo

Roomsponsor: Fachgruppe UBIT, WK Steiermark

 

 logo perfectnet
Website-Sponsor: perfect:net, Dieter Biernat

 

Logo BorisGloger einzeilig 2 farbig PANTONE

 

viable projects CMYK 300dpi 

 
 
 
 
 
 
 

partner 2018

sugg
Scrum User Group Graz

 

 

less2

LeSS Austria Community

LeSS Conference 2018 New York

 

logo freiraeume

 

lean agile me logo transp klein 

Lean and Agile ME Summit 2018, Dubai

 

Computerwelt

Medienkooperation Computerwelt

 

300 conect businessacademy

Conect Medienkooperation

 

 

 

das war die Agile Austria Conference 2017

SlidesVideos

Slides und Videos

Hier findest Du die Aufzeichnungen der Keynotes und der Podiumsdiskussion auf der Agile Austria Conference 2017 sowie die Präsentationen unserer Speaker.

Link zu den Videos

Link zu den Slides

SlidesVideos

Impressionen

Erfahre was unsere Teilnehmer über ihre Eindrücke auf der Agile Austria Conference 2017 zu sagen haben.

Link zu den Impressionen

Weitere Eindrücke sind auf Twitter unter den Hashtags #AgileAustriaConference2017, #HeartOfAgile, #AgileLeadership und #ScalingAgile nachzulesen.

SlidesVideos

Facts

180 agile Teilnehmer
1740 Minuten mit agilem Know-How
29 internationale Speaker
23 Workshops
2 intensive Workshop Tage mit unseren TOP Keynote Speakern:
Zuzi Sochova und Alistair Cockburn