Summary

Wie steuert man die Entwicklung sicherheitskritischer Anwendungen in parallelen Projekten mit verteilter Entwicklungsmannschaft? Wie skaliert "Agile"?

Description

Wie liefert man sicherheitskritische Anwendungen für die Flugsicherung an mehrere Kunden in parallelen Projekten aus einer verteilten Entwicklungsmannschaft? Wo können agile Methoden helfen?

Vor mehreren Jahren führte Frequentis agile Entwicklungsmethoden ein, um Projekte und Produktentwicklung von sicherheitskritischen Anwendungen für die Flugsicherung zu koordinieren und die Entwicklung in verteilten Teams in zwei Ländern zu steuern. In diesem Vortrag wird der von Frequentis beschrittene Weg vorgestellt, sich ergebende Fragen und getroffene Entscheidungen aufgezeigt, und Teilnehmer erfahren die beobachteten Resultate, die Auswirkung auf die Teammotivation sowie die durch diesen Prozess erlebten Erfahrungen.

Werden Sie Zeuge der Transformation eines Wasserfall-getriebenen Unternehmens in eine zunehmend agile Organisation!

Learning Objectives

Welche agilen Methoden und Konzepte können in der Multi-Projektsteuerung erfolgreich eingesetzt werden?

Welche Skills sind notwendig?

Wie koordiniert man eine verteilte Entwicklungsmannschaft?

Wie organisiert man die Teams?

Ein Erfahrungsbericht aus der mehrjährigen Praxis.

Format: Talk (60 minutes)

Speaker Biography

Maximilian Hantsch-Köller graduated from Vienna University of Technology and has worked in numerous small and large-scale organizations from start-ups to international multi-cultural corporations. With a long-standing experience in software development and broad understanding of communication networks and technologies, Maximilian has been leading classic and agile teams in both highly structured and dynamically flexible set-ups. Maximilian is keen on growing teams and organizations, implementing the appropriate processes & communication, and allowing the magic of team spirit to unfold.