Track A (9)

12:00 - 13:00

Magenta Telekom — Step by Step: Die New Kids on the Block Methode

Mathias Kollmitzer & Rob Staenke
Sprache: Deutsch
Format: Case Study

Beschreibung:
In diesem Beitrag wollen wir euch unsere Erfahrungen mit der Entscheidung, eine agile Transformation nicht als Big Bang sondern ""step by step"", oder gut wienerisch "tröpferlweise", durchzuführen. Alles mit der Zielsetzung aus den kleineren Impulsen zu lernen und den Ansatz entsprechend zu adaptieren.

Welche Aspekte daran haben unsere Arbeit erleichtert und den Wandel für die KollegInnen einfacher gemacht? Was hat uns bei diesem Ansatz aber auch die Arbeit, und damit das Leben, erschwert?


Speaker Bio:

Mathias Kollmitzer
Mathias Kollmitzer und Rob Staenke arbeiten als Agile Coaches bei Magenta Telekom Austria. Berühmt-berüchtigt als das Dynamische Duo verwenden sie ihre ganze Zeit und Energie darauf, Magenta in Richtung Agilität zu bewegen. Sie arbeiteten in den letzten 2 Jahren an der agilen Transformation von Magenta und sammelten viel Erfahrungen und Erkenntnisse auf ihrer Reise. Mathias war davor 8 Jahre in der Beratungsbranche und arbeitete mit zahlreichen branchenführenden Unternehmen in ganz Europa zusammen, bevor er 2018 zu Magenta Telekom kam.


Robert_Staenke
Rob ist ein Magenta-Veteran, der viele Jahre in verschiedenen Positionen verbracht hat, während er Agilität bei jeder Gelegenheit im gesamten Unternehmen gefördert hat.

11:00 - 11:45

Österreichische Post AG — Vom ersten Scrum Team bis hin zur skalierten agilen IT-Organisation

Speaker: Marlies Dobrovolny & Cornelia Paleczny
Sprache: Deutsch
Format: Case Study

Beschreibung:
Was waren die Gründe und die Motivation für die agile Transformation in der Österreichischen Post? Wie ist es uns gelungen in einer etablierten Konzern-Organisation SAFe® einzuführen und welche Herausforderungen stehen noch vor uns?


Speaker Bio:

Marlies Dobrovolny MSc, Agile Change Agent, Lean-Agile Center of Excellence / Transformation Office IT
Marlies ist Agile Coach in der Post AG. Sie ist eines der Gründungsmitglieder von SAFe in der Post und hat die Transformation der Post begleitet. Die zertifizierte SAFe Program Consultant und langjährige RTE hält die SAFe Schulungen der Post ab, organisiert das LACE der Post und verbreitet SAFe in der Post durch kontinuiere Ausweitung des Frameworks durch Gründung neuer Trains und Einbeziehung weiterer Abteilungen.

Cornelia_Paleczny
Mag. Cornelia Paleczny, Release Train Engineer, Lean-Agile Center of Excellence / Transformation Office IT
Cornelia hat 2018 als erster RTE und LACE-Mitglied in der TTTech Auto AG die SAFe Transition maßgeblich mitgestaltet und dort einen stark wachsenden Train geleitet, der dadurch stetige Anpassung bedurfte. Als RTE in der Post leitet sie seit heuer einen vielschichtigen Train, der viele Technologien, Systeme und Stakeholder beinhaltet. Kontinuierliches Verbesserungsmanagement ist auch hier der Schlüssel zum Erfolg. Als studierte Wirtschaftsinformatikerin, ehemalige Senior Projektmanagerin und Führungskraft, schöpft sie aus einem vollen Fass an Erfahrungen zu Change Management.

10:00 - 10:45

Raiffeisen Software — Working out loud @ RSG

Speaker: Katrin Bernreiter & Roland Thaler
Sprache: Deutsch
Format: Case Study

Beschreibung:
Was passiert, wenn sich kleine Gruppen innerhalb eines Unternehmens dazu aufmachen, sich innerhalb von 12 Wochen neue Gewohnheiten zuzulegen? Ein Rückblick auf einen Praxisversuch mit Höhen, Tiefen und wertvollen Erkenntnissen in der RSG, der die Macht von Netzwerken und die Energie von iterativem Lernen zeigt.


Speaker Bio:

Katrin Bernreiter
Katrin Bernreiter liebt es, als Agile Coach, Trainerin und Visual Facilitator Zusammenhänge sichtbar zu machen. Ob digital oder auf Papier, ihre Passion ist es, mit einfachen Mitteln visuelle Diskussionsgrundlagen zu schaffen sowie spannende Inhalte zu dokumentieren. Nach längerer Zeit in der Startup-Branche führte ihr Weg als Beraterin für agile Transformationen nun zu ihrer Tätigkeit als Agile Coach bei der Raiffeisen Software GmbH in Wien, wo sie Kolleg*innen in der agile Arbeitswelt begleitet.


Roland Thaler
Roland Thaler blickt auf mittlerweile 17 Jahre zurück, in denen er in der Raiffeisen Software unterschiedliche Rollen eingenommen hat. Der Weg zum agile Coach war schließlich vorgezeichnet, als Agilität - sowohl in der Methode als auch in der Grundhaltung - im Unternehmen etabliert wurde. Roland Thaler sieht im Sammelbegriff "Agilität" die derzeit logischste Art, wie Menschen effizient zusammenarbeiten und die optimalste Wertschöpfung erreichen können.

09:10 - 09:55

Keynote 2 — Sohrab Salimi: Product Leadership — wie befähigen und ermächtigen wir Product Owner

Speaker: Sohrab Salimi
Sprache: Deutsch
Format: Keynote

Beschreibung:
Großartige Produkte entstehen, wenn ein großartiges Team sich dem empirischen Prozess stellt und nah am Kunden Schritt für Schritt das Produkt entwickelt. Soweit die Theorie. Jedes Unternehmen, mit dem ich die Chance bekommen habe zu arbeiten, hat große Herausforderungen, diese großartigen Teams zu finden. Eine Kernrolle sind Product Owner. Diese Personen müssen entwickelt werden… aber wie das gemacht werden kann, darüber spricht kein Framework. Enter Product Leadership. Details gibts im Talk


Speaker Bio:

Sohrab_Salimi
Sohrab_Salimi, Mediziner, Certified Scrum Trainer®, Unternehmer, Leiter der Agile Leadership Training Initiative bei mehreren der weltweit renommiertesten Institutionen. Als ausgebildeter Mediziner ist Sohrab leidenschaftlich daran interessiert, Diagnosen in Unternehmen zu erstellen, Strategien (insbesondere Innovationen) für seine Kunden zu entwickeln und Produkte mit agilen Methoden, insbesondere Scrum, zu entwickeln.

Subscribe to this RSS feed